MS Swiss Sapphire starstarstarstarstar superior

  • Scylla-MS Swiss Sapphire
  • Scylla-MS Swiss Sapphire Doppelkabine / Double cabin
  • Scylla-MS Swiss Sapphire Salon / Lounge
  • Scylla-MS Swiss Sapphire Restaurant
  • Scylla-MS Swiss Sapphire

Pünktlich zur Beginn der Saison 2008 wurde die Scylla-Flotte mit der MS SWISS SAPPHIRE vergrössert. Es ist einem Schwesternschiff von der MS SWISS EMERALD und MS SWISS JEWEL.

Ausstattung: 

In der Eingangshalle befinden sich Rezeption sowie Bordboutique. Auf dem Diamantdeck stehen Panorama-Bar sowie Salon mit Tanzfläche zur Verfügung, im Heckbereich des Schiffes gibt es eine Bistro Bar. Vom Rubindeck aus trifft der Gast auf das Restaurant. Zudem ist das Schiff mit einem Fitnessraum ausgestattet. Das grosse Sonnendeck verfügt über einen Whirlpool. Jederzeit stehen dem Gast einen Internet-Corner sowie WLAN zur Verfügung. Die einzelnen Decks sind mit einem Lift verbunden (ausser zu den Kabinen auf dem Smaragddeck).

Kabinen: 

Eine Mini-Suite von 17 m2 sowie elf Doppelkabinen von 14 m2 befinden sich auf dem Smaragddeck. Das Rubindeck verfügt über 20 Doppelkabinen (21m2) sowie zwei Mini-Suiten (17m2), das Diamantdeck über 14 Master Suiten von 30 m2, zwei Minisuiten von 17 m2, und zwei Doppelkabinen von 14 m2. Alle Kabinen sind Aussenkabinen und ausgestattet mit Farb-TV, Minibar, Safe, Haartrockner, Klimaanlage, Dusche und WC. Kabinen des Diamant- und Rubindecks besitzen einen französischen Balkon. 

Technische Daten:

Baujahr: 
2008
Länge: 
110 m
Breite: 
11.40 m
Tiefgang: 
1.50 m
Motoren: 
2130 PS
Besatzung: 
36 Personen
Passagiere: 
104 Personen
Stromspannung: 
220 Volt
Flagge: 
Schweiz
Das Schiff ist vollständig klimatisiert.

Kabinenplan:

Scylla-MS Swiss Sapphire Kabinenplan