MS Emily Brontë starstarstarstarstar

Die Emily Brontë wird im 2017 fertiggestellt. 

Ausstattung: 

Die Emily Brontë verfügt über eine elegante Eingangshalle auf dem Diamond Deck (Oberdeck) mit Rezeption und Bord-Boutique. Von der Eingangshalle gelangt man in die modische Lounge mit Panorama-Bar, an der man abends einen Drink genießen kann. An der anderen Seite des Diamond Deck, am Heck, befindet sich die Bistro Bar mit offene Küche und Terrasse, in der früh morgens Frühstuck sowie ein leichtes Mittagessen und Abendessen serviert werden. Wenn es warm genug ist, können die Panorama-Fenster vollständig zur Terrasse hinaus geöffnet werden und ermöglichen ein entspannendes Abendessen im Freien. Das Hauptrestaurant befindet sich am Ruby Deck (Mitte) und serviert Frühstück, Buffet-Mittagessen sowie Abendessen.

Auf dem Emerald (unterstem) Deck befinden sich ein Friseur, Nagelstudio, Massagesalon sowie ein Fitnessstudio. Alles, was Sie sich wünschen, um zu entspannen, sich verwöhnen zu lassen oder in Form zu kommen.

Die drei vollklimatisierten Kabinendecks sind per Aufzug oder über die elegante Wendeltreppe erreichbar.

Am Sonnendeck stehen bequeme Stühle und Sonnenliegen bereit, an denen Sie das Leben an Land beobachten können. Hier gibt es auch schattige Plätze, sollte es zu heiss werden, einen Whirlpool sowie ein Übungsgrün für alle Golfliebhaber.

Kabinen: 

Die Emily Brontë verfügt insgesamt über 88 Kabinen mit Raum für 176 Gäste. Die Suiten auf dem Diamond (oberen) und Ruby (mittleren) Deck sind mit sogenannten „französischen Balkons“ ausgestattet – vom Boden bis zur Decke reichende Panorama-Glasschiebetüren, durch welche Sie einen ungehinderten Blick auf die wundervolle Flusslandschaft und Natur geniessen können. Alle Kabinen sind mit 40 Inch-Flachbildfernsehern, Minibar, Safe, Haarfön, Klimaanlage, Telefon, (Regenguss-) Dusche sowie Kaffee- und Teeküche, einem kleinen Sitzbereich mit Tisch und einem separaten Schreibtisch ausgestattet.

Es gibt 78 Aussenkabinen or Doppelkabinen, 6 Superior Suiten und 4 Deluxe-Suiten mit Balkon.

 

Technische Daten:

Baujahr: 
2016
Länge: 
135 m
Breite: 
11.45 m
Tiefgang: 
1.50 m
Motoren: 
2130 PS
Besatzung: 
44 Personen
Passagiere: 
176 Personen
Stromspannung: 
230 Volt
Flagge: 
Schweiz

Kabinenplan: